Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Female Fronted Underground

20. Mai 2016 @ 19:30

8€

20_05_2016_FFU

online Tickets gibt’s hier

Dawn of Destiny
Power Metal
aus Bochum

Mayze
Emotional Progressive MetalRock
aus Castrop Rauxel

Schattenspieler
Darkrock
aus Wülfrath

Malin Errenst
Singer/Songwriterin
aus Schwelm

 

Einlass 19:30 Uhr
Beginn 20:00 Uhr

VVK: 8,00 €
AK: 10,00 €

 

Dawn of Destiny

Ende 2005 werden ‚Dawn Of Destiny‘ in Bochum gegründet. Musikalisch fühlt sich die Band in vielen Subgenres des Metals zu hause. Basierend auf kraftvollem und schnellem Power Metal lassen die fünf Musiker auch Elemente des Thrash, Gothic oder Death Metals in die Musik einfließen, die sich durch eingängige Refrains und kreativen Songaufbau auszeichnet.

Seit Dezember 2005 hat die Band sich einen Ruf als gute und energiegeladene Live Band erarbeitet und diesen durch Auftritte mit Sabaton, Custard oder Tankard gefestigt.

2006 konnte das Debüt Album ‚Begins‘ veröffentlicht werden, welches von Presse und Fans gleichermaßen positiv aufgenommen wurde. Anfang des Jahres 2008 gingen ‚Dawn Of Destiny‘ mit ‚House Of Lords‘ auf Europa Tournee, welche sie nach Belgien, den Niederlanden und in das legendäre Prattelner Z7 in die Schweiz brachte.

August 2008 war das zweite Album ‚Rebellion In Heaven‘ erhältlich, das den musikalischen Stil des Debüts konsequent fortführte und um neue Elemente bereicherte. In Folge der größer werdenden Popularität der Band haben ‚Dawn Of Destiny‘ Ende des Jahres 2008 ‚Axxis‘ supportet und dabei ihre Live Qualitäten unter Beweis gestellt.

Im Februar 2009 wird ‚Rebellion In Heaven‘ sogar inklusive Bonustracks auch in Japan veröffentlicht.

Im Juni 2009 beginnen die Aufnahmen zum 3ten Album ‚Human Fragility‘. Der Veröffentlichungstermin ist der 21.09.2009.

April 2010: Sängerin Tanja verlässt ‚Dawn Of Destiny‘

Mai 2010: Die Sängerinnen Monika Wesely und Jeanette Scherff gesellen sich als ‚Doppelspitze‘ zur Band.

September 2010: ‚Dawn Of Destiny‘ trennt sich von Monika Wesely.

Im Jahre 2011 begleitet ‚Dawn Of Destiny‘ ‚Axxis‘ auf ihrer ’20 Years Anniversary Tour‘ und rocken Bühnen in München, Neuenstadt, Burglengenfeld, Mörlenbach, Prattlen, Hamburg und Bochum.

2012: Das vierte Studioalbum ‚Praying To The World‘ wird veröffentlicht. Das Album beinhaltet Elemente des klassischen Power-Metals, sowie Einflüsse von Melodic- und Death-Metal und Musical.

Im Jahr 2014 wird das fünfte Album ‚F.E.A.R.‘ veröffentlicht. Es enthüllt die tragische Geschichte eines jungen Mädchens, dass an den Rollstuhl gefesselt ist. In Gastrollen sind Jon Oliva (Savatage) und Mats Leven (Therion, Candlemass) zu hören.

Seit Oktober 2015 ist das sechste Album „to Hell“ erhältlich, mit den Gästen Zak Stevens and Björn „Speed“ Strid.

Und die Geschichte geht weiter…

 

MAYZE ist progressiver Metal kombiniert mit Elementen aus Psychedelic, Gothic und TripHop.
Gegründet wurde die 5 köpfige Formation Ende 2012 von Gitarrist und Songwriter Marcel Schiborr und Drummer Matt Bauer und komplettiert durch Sängerin Maike Flüshöh, Keyboarder Arne Timm und Bassist Daniel Bauer.
Das erste Studioalbum „The Land Of Lucid Feathers“ (recorded, mixed and produced by Siggi Bemm / Woodhouse Studios) urde am 13.03.2015 im Rahmen des Debut-Konzerts der Band veröffentlicht. Im September 2015 gastierte der sympathische Fünfer schon einmal im wuppertaler Underground – die Band und das Underground-Team freuen sich auf ein Wiedersehen!

 

SCHATTENSPIELER. Dieser Name steht für die Vereinigung von Licht und Schatten im Klanggewand des harten Rock und Metal. Die im Jahre 2000 gegründete Band bezeichnet ihren Stil inspiriert durch Fans als „DARKROCK“.

Der Sound der SCHATTENSPIELER passt in keine Schublade. Druckvoll treibende Beats, präsent einprägende Gitarren- und Bass-Fronten ummalt von düsteren, melodisch bis epischen Synthesizer-Universen bereiten das passende Fundament für Katis unglaublich kraftvolle Stimmgewalt. Ein einzigartiges Erlebnis für alle Sinne …

Nach drei mittlerweile veröffentlichten Alben und gemeinsamen Konzerten mit Szene-Größen wie In Extremo, Axxis, Die Apokalyptischen Reiter, Letzte Instanz, Mono Inc. oder Staubkind wollen SCHATTENSPIELER mit dem neuen Lineup endlich wieder da hin, wo sie unbestritten seit 15 Jahren hingehören: Auf die Bühnen dieser Welt, um jeden Zweifler davon zu überzeugen, wie geil deutsche und vor allem deutschsprachige Musik sein kann !

 

Malin Errenst
Die junge Singer/Songwriterin überzeugte bereits bei der offenen Bühne im Underground mit virtuosem Gitarrenspiel und füllte den gesamten Saal mit ihrer voluminösen Stimme.
Textlich sowie musikalisch finden sich in ihren melancholischen Liedern Einflüsse vergangener Zeiten – der Zuhörer fühlt sich an Mittelalter und Minnesang erinnert.

Bühnenerfahrung sammelte sie nicht nur solo, sondern auch schon mit ihrer Band Canta Noctem.

Datum:
20. Mai 2016
Zeit:
19:30
Eintritt:
8€
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.facebook.com/events/585504074956775/

Veranstalter

Underground
Telefon:
01522 7315789
E-Mail:
info@underground-wuppertal.de
Webseite:
www.underground-wuppertal.de

Veranstaltungsort

Underground Event-Floor
Bundesallee 268
Wuppertal, NRW 42103 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
underground-wuppertal.de